Aus der Presse

Bericht Benefizkonzert Holzhausen-Schlösschen Frankfurt

Aug 18, 2018

Im Benefizkonzert musizierte das in Genf ansässige Streichquartett „Quatuor Ernest“,
deren Musiker auf Instrumenten des cremoneser Geigenbauers Francesco Toto spielen.
Dieses Instrumentenquartett wird den Musikern derzeit durch VIOLIN ASSETS zur
Verfügung gestellt.

Eingeladen zum Benefizkonzert hatte der Lions Club „Eschenheimer Turm“ Frankfurt ins
Holzhausenchlösschen im Herzen Frankfurts.

Holzhausenschlösschen Frankfurt

Vor rund 100, teilweise geladenen Gästen begeisterten die vier Musiker mit Werken von
Joseph Haydn, Giacomo Puccini, Alexander Borodin und eigenen Filmmusikbearbeitungen
von John Williams („Star Wars“).

Das Quatuor Ernest im Konzertsaal des Holzhausenschlösschen Frankfurt

Vorangegangen war ein Vortrag über die Möglichkeiten, die sich über eine Investition in
hochwertige Streichinstrumente bei VIOLIN ASSETS eröffnen.

Jost Thöne, Experte für Streichinstrumente, enthüllte den „Mythos Stradivari“. Christian
Reister, Finanzexperte für Vermögensanlagen veranschaulichte die besondere Attraktivität
der Anlageklasse Streichinstrumente. Die Win/Win Situation, die sich für Investoren aus
der Leihgabe von Streichinstrumenten an Musiker ergibt, beleuchtete Christian Ludwig,
Manager für Mäzenatentum und Talentförderung bei VIOLIN ASSETS.

Von rechts nach links: Christian Reister, Jost Thöne, Francesco Toto und Christian Ludwig

Als besonderer Gast war der Erbauer der vier Streichinstrumente, Francesco Toto, aus
Cremona (Italien) anwesend. Francesco Toto brachte dem interessierten und neugierigen
Publikum Einblicke in die hohe Kunst des Geigenbaus. Im Anschluss daran lauschten die
faszinierten Zuhörer des Benefizkonzertes den wunderbaren Klängen seiner Instrumente,
die virtuos vom „Quatuor Ernest“ im Konzert gespielt wurden.

Der cremoneser Geigenbaumeister Francesco Toto lauscht gebannt den Klängen seiner vier Instrumente

Angeregte Gespräche ergaben sich in der Pause des Benefizkonzertes an diesem lauen
Sommerabend.

Theo Rosenfeld, PR-Beauftragter des Lions Clubs „Eschenheimer Turm / Frankfurt“ und Organisator des Benefizkonzertes, im Gespräch

Zum Abschluss gab es Standing Ovations für einen rund herum gelungenen Abend.

Kontakt

Adresse

VIOLIN ASSETS GmbH
invest in string instruments
Schloss Bedburg / Graf-Salm-Str. 34
50181 Bedburg
Deutschland

Geschäftsleitung

Jost Thöne, Christian Reister

Kontaktformular

Cookie-Consent