Aus der Presse

Investments, die Freude machen

Feb 23, 2018

Ein weiteres Beispiel einer wertstabilen Sachanlage ist die weniger bekannte Anlageklasse „Historische Streichinstrumente“. Allerdings sind hier die Einstiegstickets um einiges höher als beim „Bottle-Investment“. Die gerade in der 17. Auflage neu erschienene „Taxe der Streichinstrumente“ von Albert Fuchs weist anhand der Verkaufspreise seit der ersten Auflage 1907 einen durchschnittlichen Wertzuwachs zwischen 5 bis 8 Prozent im Jahr aus…

Lesen Sie HIER weiter.

Kategorien

Kontakt

Adresse

VIOLIN ASSETS GmbH
invest in string instruments
Schloss Bedburg / Graf-Salm-Str. 34
50181 Bedburg
Deutschland

Geschäftsleitung

Jost Thöne, Christian Reister

Kontaktformular

Cookie-Consent