Mäzenatentum

„Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.“

Clemens von Brentano

Ludwig van Beethoven, und der Fürst Lichnowsky, Richard Wagner und Ludwig II., Fréderic Chopin und die Rothschilds: Herausragende Musiker bedurften zu allen Zeiten der Förderung durch Mäzene. Die Begeisterung und finanzielle Großzügigkeit haben dazu beigetragen, dass der Gesellschaft bedeutende Kunstwerke geschenkt wurden.

Auch heute ist das bürgerschaftliche Engagement von Mäzenen gefragt: Kunst erfordert vom Künstler Konzentration aufs Wesentliche. Manche Musiker benötigen zudem Instrumente, deren Erwerb ihre wirtschaftlichen Möglichkeiten häufig übersteigt.

Sind Sie Eigentümer eines hochwertigen Streichinstruments? Oder möchten Sie in eine werthaltige Sachanlage investieren, die gleichzeitig Ihrer Liebe zur Musik Ausdruck verleiht? Durch die Leihgabe Ihres Instruments an hochtalentierte Musiker ermöglichen Sie Nachwuchskünstlern oder etablierten Solisten sich künstlerisch ideal zu entfalten.

Gerne ist VIOLIN ASSETS bei der Vermittlung eines Top-Musikers behilflich.

Der Weg vom Investor zum Mäzen

Musiker

Aufgrund der umfangreichen und langjährigen Erfahrung verfügt VIOLIN ASSETS über beste Kontakte in die Welt der Streichervirtuosen. Gerne treffen wir eine Vorauswahl und stellen Ihnen hervorragende Künstler vor.

Mäzenatenkonzerte

Als Mäzen werden Sie zu exklusiven Mäzenatenkonzerten in besondere Locations eingeladen. Lassen Sie sich von uns in diese faszinierende Welt in Städten wie München, Frankfurt, Köln und Brüssel oder auch in unseren Firmensitz auf Schloss Bedburg entführen.

Professioneller Service

Ihr mäzenatisches Engagement können Sie durch VIOLIN ASSETS professionell organisieren lassen. VIOLIN ASSETS kümmert sich im Rahmen eines gebuchten Service-Pakets gerne um sämtliche Belange rund um Ihr Instrument.

Eine Übersicht stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Christian Ludwig
Christian.Ludwig@violin-assets.com
Tel. +49 (0)177 / 88 77 217

Christian Ludwig ist ausgebildeter Geiger und Dirigent und hat viele Jahre auf zahlreichen Bühnen der Welt konzertiert. Zuletzt als Chefdirigent des Kölner Kammerorchesters sowie des südkoreanischen Gwangju Symphony Orchestra mit regelmäßigen Konzerten in der Kölner Philharmonie, dem Münchner Prinzregententheater und dem Pariser Théâtre des Champs-Élysées.

Christian Ludwig ist bei VIOLIN ASSETS für den Bereich Mäzenatentum und Musikerbetreuung verantwortlich.

print this page
Invest in string instruments